Unterirdische Versorgungsschächte Beelitz

Unter der Erde in Beelitz…


Underground

Die ganze Nacht hat es gewittert und geregnet – bis heute früh hier in Treuenebrietzen 66 Liter pro qm². Die Feuerwehr musste heute bei diversen Objekten ( u.a. die Kammerspiele ) das Wasser aus den Kellern pumpen.

Heute Mittag regnete es zum Glück nicht und ich habe mit Jürgen einen Fotoexkurs in die Beelitzer Lungenheilstätten gemacht. Diesmal hatte ich auch Leuchtmittel dabei und wir konnten die unterirdischen Verbindungsgänge zwischen den Gebäuden unsicher machen. Ich mag diese Ruhe und das Dunkel – fast wie im Mutterbauch.

Wir fanden auch den im Wald verborgenen und 1945 zerbombten Frauenklinikbereich – dort beeindruckte unter anderem ein großer Saal von dem ich ein Panorama erstellte. Zu sehen hier ( Achtung Quicktime benötigt ).

Weitere Bilder gibt es wie immer in meiner Flickr-Galerie.

Teile deine Gedanken

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.