Provinzblogger.de löst Probleme der deutschen Wirtschaft

PRESSEMITTEILUNG
Zur sofortigen Veröffentlichung!

Interessant: Das neue Provinzblogger.de der Ask1.org International begeistert Power-User …

Treuenbrietzen, den 10.09.2008 — Die Ask1.org International, einer der wegweisenden Anbieter im Bereich Next Generation Internet Solutions, kündigte heute erstmalig die Verfügbarkeit von Provinzblogger.de an. Erneut launcht das etablierte Unternehmen antizyklisch ein aggressiv gepricetes System, auf das sich viele Anwender lange gefreut haben. Hintergrund des neuen Releases ist der Zusammenbruch der sog. Neuen Ökonomie und dem wachsenden Bedarf nach einem Tool, mit dem sich fast alle Probleme mit Shrinked-Wrapped-Lösungenen preiswert, schnell, plattformunabhängig und performant aus der Welt schaffen lassen, und das mit allen Highlights, die eine solche Lösung mit sich bringt. Das heisst aber auch: Keine Mark mehr in die falschen Systeme investieren.

Herrlich Marktverführerisch

“Die Geschäftsführung sieht mit Freude, damit endlich eine Lösung für Alle zu haben. “, freut sich Kai Blitz, Gründer und Chef von Ask1.org International. “Wir beweisen damit, dass wir mal wieder führend sind und erweitern damit auch unser Portfolio. “ Ausserdem werde man alles tun, um Positionierung, Ausrichtung, Funktionalität, und Anspruch auszubauen, so Kai Blitz weiter. Auch werde man sich zukünftig stärker um Konzerne bemühen, ein Feld, dessen Beackerung für die Zukunft starke Zuwächse verspräche.

Palette der Möglichkeiten

Gründe für diese positive Einschätzung gibt es genug: Die Marktforscher von Random Inc. und Estimate Ltd. rechnen fest damit, dass der Markt boomen wird , und sehen in dem Markt ein Volumen von über 5 Billiarden Euro im Jahr 2011, was einer Verfünffachung der bisherigen Prognosen entspricht und den ganzen Markt zu einem der am rasentesten wachsenden Zweige um Umfeld macht.

Über Ask1.org International

Die Ask1.org International ist einer der wegweisenden Anbieter im Bereich Next Generation Internet Solutions-Lösungen. Das Unternehmen gehört zu den bestfinanzierten Startups überhaupt und rechnet tatsächlich mit einem ROI. Ask1.org International wurde 1958 gegründet, 795 hochmotivierte Mitarbeiter erwirtschaften jährlich einen Umsatz von 1681 Millionen Euro. Das Unternehmen kooperiert zudem mit allem, was Rang und Namen hat. Die Vision des Unternehmens besteht vor allem darin, Mobile Wireless Everything [tm] weiter voranzubringen. Anteile der Ask1.org International werden seit 1967 am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.

(C) PR-O-Matic

Generiert mit PR-O-Matic

Teile deine Gedanken

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.