Innenminister für ein paar Monate

Ebenfalls interessant

2 Kommentare

  1. TeleNo Gravatar sagt:

    Ein Trojaner für alle zum Download? Gute Idee! Wenn wir uns alle gegenseitig ausspionieren können, dann wird die Welt gewiß friedlicher werden. Ganz klar, so klar, wie Überwachungskameras Straftaten verhindern. Ach ne, das ist ja so, dass die Straftäter lediglich in unüberwachte Bezirke ausweichen.

    Ich mag ja ein unverbesserlicher Idealist sein, aber vllt. finden sich Lösungen gegen Terror, gegen Verbrechen im Allgemeinen doch eher im sozialen Umgang miteinander und weniger im Aufbau eines Überwachungsstaates, gerade derjeniger, die ungerührt dabei zuschauen, wie von Unten nach Oben umverteilt wird.

  1. 12. April 2016

    […] ganze Story gibt es auch hier im Blog beim Artikel: “Innenminister für ein paar Monate” samt taz Artikel und Polylux […]

Kommentar verfassen