Weitere laden…
  • Aufatmen bei Foren- und Blogbetreibern

    Der Abmahnwahn von Marion und ihrem Fotografen wurde nun endlich von einem Gericht gestoppt.  Ihre Webseite “Marions Kochbuch” liefert Rezepte und Fotos an prominenter Stelle bei Google. Wenn ein Forenuser oder Blogkommentator dann ein solchen Bild z.B eines Brötchens oder einer Bockwurst verlinkt hatte, dauerte es nicht lange und es kam eine kostenpflichtige Abmahnung ins Haus geflattert. Denn der Forenbetreiber hätte jeden einzelnen Beitrag seiner Besucher auf solche Urheberrechtsverletzungen zu…