Weitere laden…
  • Frühstücksei Malakim

    Nun würzen, ich mag unheimlich gerne Muskatnuss zu Ei, aber bitte von der ganzen Nuss gerieben. Dann Pfeffer, im Augenblick eine Mischung aus rotem Pfeffer (Vorsicht das ist eigentlich kein Pfeffer sondern eine kleine Frucht, daher nur einen geringen Anteil in die Mühle sonst verstopft diese) und grünem Pfeffer (direkt aus Istambul vom Gewürzmarkt).