Weitere laden…
  • US-Wahlkampf: Bleibt alles anders?

    Egal wer als Sieger aus der Wahl am 4. November hervorgeht – er hat ein schweres Erbe anzutreten. Seit George W. Bushs Amtsantritt haben sich die Arbeitslosenzahlen verschlechtert, die Staatsverschuldung hat sich fast verdoppelt und aus einem Haushaltsplus von 261 Milliarden Dollar wurde ein Defizit von 250 Milliarden. Amerika ist weltpolitisch fast isoliert, der Irak ein Desaster. China droht die einstige Weltmacht abzulösen. Der mittlere Osten hat sich nicht wie…