Weitere laden…
  • 20 Jahre Wende in Treuenbrietzen

    Am 17. Oktober 2009 wird in Treuenbrietzen im Rahmen einer Fotoausstellung, sowie einer Stadtführung der Wandel in den letzten 20 Jahren betrachtet. Im Anschluss daran gibt es eine Diskussionsrunde zum Austausch der persönlichen Wendeerfahrungen. Der Provinzblogger nimmt das zum Anlass sein Archiv zu öffnen und ab und an ein paar DDR Fotos von Treuenbrietzen zu veröffentlichen. Den Anfang macht die Polytechnische Oberschule W. I. Lenin:

  • Kleidung des Jahres 2000

    Um das Jahr 1930 herum hat man sich schon Gedanken um die Mode des Jahres 2000 gemacht, wie dieser kurze Film zeigt. Man lag ja gar nicht soweit daneben, oder? (via Gilly)

  • Filmaufnahme einer Kirmes von 1938

    Zwar nur ein sehr kurzes Video eines Rummels in Deutschland von 1938 – aber recht interessant wie ich finde:

  • Berliner Möbelkatalog aus dem Jahr 1909

    Die Möbelfabrik Strelitz aus Berlin vertrieb ihre Möbel anscheinend auch per Katalog. Aufmerksam auf die Scans wurde ich durch Archivalia Blog. Den ganzen Katalog gibt es unter: http://www.zeitensprung.de/pics/oldies/moebelkatalog/

  • Walled in – Die deutsch-deutsche Grenze in 3D

    Deutsche Welle TV hat im Rahmen einer Dokumentation die deutsch-deutsche Grenze in 3D auferstehen lassen und bringt sie so Menschen in aller Welt erneut in Erinnerung. In exzellenter Qualität werden die Berliner Mauer und auch der Grenzstreifen nach Westdeutschland in ihrer ganzen Perversion vorgestellt. Das ganze dauert 10 Minuten und ist in Englisch gehalten. Auf jeden Fall lohnt sich das rein schauen. Artikel zum Film Unglaublich, dass das ganze erst…

  • Wenn Ottheinrich eine Reise tut,…

    … dann lässt er unterwegs Bilder pinseln. Wir schreiben das Jahr 1536 und der Pfalzgraf Ottheinrich ist wegen seines ausschweifenden Lebenswandel pleite. Da kommt ihm eine Mitgift seiner Oma Hedwig in den Sinn, die nie ausbezahlt wurde. So macht er sich auf den Weg nach Krakau um die 32000 Gulden abzuholen, die er dann auch tatsächlich bekommt. Unterwegs lässt er die Tagesetappen auf 50 Aquarelle bannen und erstellt so die…

  • Alte Aufnahmen der Ostprignitz – Teil 1

    Ein Freund stellte mir 140 alte Aufnahmen der Ostprignitz zur Verfügung, es geht dabei hauptsächlich um Kyritz. Da ich auch unseren nördlichen Heimatforschern gerne meine Archive öffne, werde ich hier auch diese Bilder von Zeit zu Zeit veröffentlichen. Das Kreishaus in Kyritz erbaut 1865:

  • Die Heeresversuchsanstalt Kummersdorf-Gut

    Ab und an möchte ich Euch mal ein interessantes Ausflugsziel für den Hobbyfotografen und an der Heimatgeschichte interessierten vorstellen. Im Land Brandenburg existieren etliche Ruinen vergangener Zeiten, leider sind dort Schrottsammler und Sprayer extrem aktiv und diese Orte verkommen zusehends. Bitte passt auf Euch auf wenn Ihr diese Lost Places besucht, oft sind dort offene Gullis, tiefe Löcher und Munitionsreste. Beachtet die Schilder vor Ort und fahrt nie alleine dorthin.

  • Geschichte in HD Bildern

    Beim Männerblog bin ich über einen Webseitentipp gestolpert, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Und zwar geht es um das Blog Shorpy. Dort findet man eine Sammlung von alten hochauflösenden Bildern, wie sie mir bisher nur selten im Internet untergekommen ist. Und ich meine Hochauflösend! Jedes Detail ist zu erkennen. Zwar sind es durchweg USA Fotos, aber das ändert nichts an der Faszination die ich beim Betrachten empfinde. Mittlerweile kann…

  • Der Nieplitzdamm

    Schon im Jahr 2004 gab es bereits Bestrebungen den Verlauf der Nieplitz im Bereich der Steinmühlenstrasse zu ändern – danach geriet das Thema wieder in Vergessenheit. Umso erstaunter war ich, als am 20. Juli 2007 in der MAZ las: Die Tage des idyllisch gelegenen Nieplitzteiches an der einstigen Steinmühle scheinen gezählt zu sein. Zumindest hat der Gewässerunterhaltungsverband „Nieplitz“ (GUV) offenbar nun eine Variante favorisiert, mit der das Flüsschen auf einem…