Weitere laden…
  • Wanderung mit Hindernissen

    Das Thema Fundmunition hatte ich bereits im Jahr 2009 hier im Blog mit einer kleinen Geschichte vorgestellt. Doch nicht nur im weiteren Umland Berlins muss man mit so etwas rechnen, auch direkt in Berlin-Tegel kann man über solche Hinterlassenschaften des Weltkrieges stolpern. So ist es mir vor einigen Wochen ergangen, als wir mit dem Hund am Tegeler See unterwegs waren. An einem Baum lehnte ein Gegenstand, der mir noch aus…

  • Gefährliche Hinterlassenschaften der Weltkriege

    Ein Toter und ein Schwerverletzter nach einer Sprengstoffexplosion im märkischen Städtchen Niemegk. Die Explosion wurde anscheinend von den beiden 40jährigen Männern selbst herbeigeführt, die es sich an einem Lagerfeuer bequem gemacht hatten. Wie man als gestandener Mann derart leichtsinnig mit Kriegsgerät umgehen kann, will mir nicht in den Kopf. Brandenburg und Berlin haben schwer mit dem Erbe der Weltkriege und den Hinterlassenschaften der Russen zu kämpfen. Regelmäßig werden noch Granaten…