Weitere laden…
  • Soll Opel gerettet werden?

    Die meisten von uns duerften kein Wirtschaftsweiser sein, aber dennoch sind wir diejenigen, die die Steuergelder zahlen, die momentan scheinbar hemmungslos von den Regierungen in Form von Rettungspaketen an die Privatwirtschaft weiterverteilt werden. Los ging es mit den Banken, die Dank einer grossen Lobby sehr grosszuegig bedacht wurden. Nun schreit der Automobilbauer Opel auf – er stehe vor der Pleite und benoetigt auch ein wenig Geld vom Staat. Damit beginnt…