Weitere laden…
  • Denken und Esoterik passt das denn?

    Seid einigen Jahren befasse ich mich mit dem was man landläufig unter dem Begriff „Okkultismus“ zusammenfasst. Themen wie Magie, Tarot, Spiritualität, Esoterik und ähnliche stehen oft in dem Ruf durchschaubar dümmlich oder Teil eines irrationalen Aberglaubens zu sein. Dennoch haben sich sehr gebildete und intelligente Menschen wie Alphonse Louis Constant (Eliphas Levi), Gérard Analect Vincent Encausse (Papus), Edward Alexander Crowley (Aleister Crowley), Rudolf Steiner oder Helena Petrovna Blavatsky (und viele…

  • Schöpfungsmodell im Biologieunterricht

    Auch in Europa wird ID salon- bzw. schulfähig, wie ein Biologieunterricht in Gießen leider zeigt. Da eine staatliche Kontrolle dort durch das Landesgesetz eingeschränkt ist, gibt es auch kaum Einfluss auf die Lehrpläne. Das führt dazu, dass „Die machen, was sie wollen“