Weitere laden…
  • Sprengung eines Turmes auf dem Antennenmessplatz Brück

    Das weithin sichtbare Wahrzeichen der märkischen Kleinstadt Brück sind wohl die beiden seltsam anmutenden Türme auf der grünen Wiese. Der Insider weiß zwar um was es sich dabei handelt, doch von anderen hört man Vermutungen wie: Ölbohrturm, Sendemasten, irgendwas von Hitler? Wikipedia schreibt dazu folgendes: In Brück betreibt die Deutsche Telekom AG einen Antennenmessplatz. Herausragendste Bauten dieses Messplatzes sind die beiden 1963 errichteten 54 Meter hohen Holztürme, die ohne Verwendung von Metallteilen hergestellt…