Weitere laden…
  • Gourmetfleisch.de – Steak per Post

    Gestern bloggte ich noch über über das Probierpaket Rindersteaks welches ich mir bestellt hatte und heute klingelte der UPS Lieferant und übergab mir ein 6 Kilo schweres Paket. Ich war natürlich gespannt wie man denn rohes Fleisch am besten verschickt und nebenbei hatte ich natürlich auch Hunger und wollte mir gleich ein köstliches Stück Fleisch zubereiten. Also ging der etwas langwierige Striptease los:

  • Die DDR, die Schule und ich

    20 Jahre sind bereits vergangen seit die DDR den Löffel abgegeben hat – in diesem Jahr wird es eine Menge Feierlichkeiten, Reden und Rückblicke. Momentan diskutiert man darüber, ob die DDR zu wenig im Schulunterricht behandelt wird, zumindest der Brandenburger Bildungsminister Rupprecht (SPD) ist der Meinung, dass der jetzige Lehrplan ausreichend ist. Ein Großteil der Schüler kennt zumindest die Begriffe Mauer, Stasi und Sozialismus – doch wie es wirklich war…

  • Rindersteak per Post?

    Ich habe das trockene Wetter am Wochenende dazu genutzt ein wenig Ordnung im Garten zu schaffen und meine Grills zu polieren. Ich hoffe ja mal stark, dass sich der Frühling auch bald mal in Brandenburg blicken lässt, so dass das Leben wieder ein wenig mehr im Freien stattfinden kann – wozu hat man denn WLAN. Ich habe ja das Problem, dass ich hier noch keinen wirklich guten Fleischer gefunden habe,…