Weitere laden…
  • Facebook Fanseiten erstellt

    Mit Schrecken ist mir aufgefallen, dass ich für den Erfolg meiner Projekte kaum Facebook nutze. Was ich bis vor kurzem dort hatte waren nur die Basics. Nun habe ich zumindest für Weltverschwoerung.de und den Provinzblogger zwei Fanseiten erstellt. Vielleicht klickt ihr ja mal drauf.  

  • Gewinnspiel: Apollo 18 DVDs und Blu-ray

    Der Senator Filmverleih war so freundlich mir einige DVDs und eine Blu-ray des am 16.3.2012 erscheinenden Scifi-Thriller-Horror Films Apollo 18 zur Verfügung zu stellen. Der Zusammenfassung nach ist er wirklich etwas für die Mitglieder meiner Seite Weltschwoerung.de: Apollo 17 war die letzte offizielle NASA Mission zum Mond. Zwei Jahre später, im Dezember 1974, wurden erneut zwei Astronauten auf eine geheime Expedition im Rahmen des Apollo-Programms der NASA zum Mond geschickt,…

  • Mythos Bielefeld–Verschwörungstheorien und ihre Geschichten

    Heute Abend war es dann soweit. Das Radiofeature zum Thema Verschwörungstheorien lief auf Deutschlandradio. Von mir gab es auch einige O-Töne zu hören und ich habe es immerhin geschafft Weltverschwoerung.de zweimal in der Sendung zu platzieren. Apropos platzieren – zwischen Gerhard Wisnewksi und Mathias Bröckers habe ich mich ein wenig deplatziert gefühlt. War da ja der Buhmann in der Sendung. Wer die Sendung nachhören oder herunterladen möchte, der wird dort…

  • Der Provinzblogger beim Deutschlandfunk

    Ende August 2011 habe ich mich mit Christian Blees getroffen, der ein Feature über Verschwörungstheorien für den Deutschlandfunk produzierte. Als Betreiber der Seite Weltverschwoerung.de bat er mich um ein kurzes Interview. Ich vermute, daß er ein wenig enttäuscht war, denn ich war nicht wie erwartet ein großer Verschwörungstheoretiker oder Infokrieger. Wer mich kennt weiß, daß ich die Dinge er skeptisch sehe und das große Forum mit mittlerweile 16.430 Benutzern und…

  • Ask1.org und Weltverschwoerung.de auf Lycos Zensurliste

    Bei Wikileaks ist eine Sperrliste der Firma Lycos aufgetaucht die 318 URLs umfasst, die wissentlich durch die Lycos Suche unterdrückt wurden. Neben einschlägigen Ekelporno Seiten, finden sich darauf auch einzelne Seiten der FAZ, von Heise und die gesamte Domain der ganz bösen Stadtwerke Hameln. Das ganze wäre eigentlich für mich nur eine Randnotiz wert, aber ich bin persönlich betroffen. Meine Seiten sind nicht nur einmal auf der Liste vertreten, sondern…